Über mich

Mein Bild
Ich bin eine waschechte Stadtelfe, die auf unplanbaren Wegen zur Herstellung von Blumenkinder und anderen Wesen für den Jahreszeitentisch gekommen ist. Im Laufe der Zeit möchte ich Euch gerne meine Arbeit selbst und die daraus entstanden Geschöpfe und Märchen vorstellen. Auf der rechten Seite befinden sich unter meinen Markt- Terminen weitere Blogseiten und Fotos. Dort könnt Ihr Euch jede Menge verschiedener Kreationen ansehen, die ich alle irgendwann einmal genäht und gefilzt habe. Meine WEBSEITE heißt susannelfes-blumenkinder.de. Dort können Eure Bestellungen abgegeben werden. Die unterschiedlichsten Jahreszeitenpüppchen könnt Ihr auch in meinem DaWanda- Shop direkt kaufen. Dort befinden sich alle Figuren, die aktuell genäht und sofort zur Abreise bereit sind. Ich wünsche Euch nun viel Freude mit meinen Arbeiten. ♥

Sonntag, 17. Februar 2013

In 6 Wochen...

...ist schon wieder Ostern.
Deswegen wird im Elfenwald schon fleißig gearbeitet, geschmückt und sich auf das Fest vorbereitet.
Die ersten Eier sind von kleinen Helfern bemalt worden,

Häschen

Osterhase
die Osterglocken- Kinder wetteifern um die Größe ihrer Blüten,

Narzisse

Osterglocke
und die ersten Blatt- Kinder treiben fröhlich aus.

Blatt- Kind

Hier liegt noch vereinzelt Schnee, aber auch im Elfen- Häuschen geht es mit der Frühlings- Deko voran.
Außerdem suche ich mir schon die ersten Rezepte für die passenden Leckereien zusammen, hier kommt eines für kleine Osterlämmer aus Quarkknetteig:

125 g Margarine
125 g Zucker
1 Prise Salz
1 Ei
200 g Quark Magerstufe
375 g Mehl
3 Tl Backpulver
1 Eigelb

Margarine, Zucker, Salz und das Ei schaumig rühren und dann den Quark dazu geben.
Das Mehl mit dem Backpulver mischen und nach und nach unterrühren, zum Schluss unter kneten/ kneten.
Den fertigen Teig abgedeckt ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
Den Teig ungefähr 1 cm dick ausrollen und mit der passenden Form die Lämmer ausstechen.
Natürlich könnt Ihr auch jede andere Form nehmen, wenn Ihr keine für Lämmer zur Hand habt.
Das Eigelb mit etwas Wasser verquirlen und die Teigformen damit bestreichen.
Das Ganze wird im vorgeheizten Backofen bei 175 - 200 Grad 10 - 12 Minuten gebacken.

Ich wünsche Euch gutes Gelingen!

Habt noch einen schönen Sonntag,
mit lieben Grüßen
Eure Elfe♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deine Nachricht!