Über mich

Mein Bild
Ich bin eine waschechte Stadtelfe, die auf nicht planbaren Wegen zur Herstellung von Blumenkinder und anderen Wesen für den Jahreszeitentisch gekommen ist. Im Laufe der Zeit möchte ich Euch gerne meine Arbeit selbst und die daraus entstanden Geschöpfe und Märchen vorstellen. Schaut Euch hier in Ruhe um oder besucht meine Webseite https://www.susannelfes-blumenkinder.de/ Ich wünsche Euch viel Freude mit meinen Arbeiten. ♥

Mittwoch, 15. Mai 2019

Der Bestellstop...

...hat leider nicht so funktioniert, wie ich mir das vorgestellt habe!

Zwar hatten viele von Euch Verständnis dafür, haben aber sicherheitshalber trotzdem schon mal ihre Wünsche aufgeschrieben.
In kürzester Zeit war mir klar, dass am Ende so viel auflaufen wird, dass ich viel zu lange Wartezeiten angeben muss.

Das mache ich nur ungern, wenn klar ist, dass die Nächste mittlerweile über vier Wochen warten muss.
Deswegen sitze ich schon wieder längst still und leise im Nähzimmer und arbeite eine Bestellung nach der anderen ab und bin nur im Notfall online.

Für den Shop sind mittlerweile mehr als nur ein paar Püppchen oder die besagten Schneemänner fertig, allerdings bleibt kaum Zeit für Artikelbeschreibungen/ Fotografieren/ usw.

Deswegen gebe ich jetzt zum Thema Eröffnung als Zeitangabe nur noch SOMMER an und werde auch nur noch darüber berichten, wenn ich tatsächlich online gegangen bin.
Das nimmt mir den Druck und den Stress alles unter einen Hut bringen zu müssen und strapaziert nicht weiter Eure Geduld.
Einige haben nämlich schon die Wochen runter gezählt und waren dann enttäuscht, dass der Jahresanfang/ Frühlingsanfang und jetzt auch noch Anfang Mai vorbei sind und sich immer noch nichts getan hat, und ich mich auch noch nicht einmal mehr hier zurück gemeldet habe.
Das tut mir wirklich leid, zumal sich in der Vergangenheit schon öfter diverse Projekte verzögert haben und für manche Vorhaben sogar gar keine Zeit mehr geblieben ist.

Dazu kann ich nur wieder einmal sagen, dass ich mein Bestes gebe, aber die Zeit pro Tag begrenzt ist, wenn man seine Produkte wirklich als Einzelperson (mit den Pflichten einer Mutter) in reiner Handarbeit herstellt.
Mehr als zwei große Püppchen am Tag sind einfach nicht umzusetzen, ohne auf Dauer die Qualität aufs Spiel zu setzen oder auch die körperliche Verfassung (Nacken, Kopf, Schultern, Arme, Hände).

Ich hoffe nun sehr, dass mein nächster Post nicht wieder so lange auf sich warten lässt und gehe jetzt wieder ins Nähzimmer, in dem ein Dornröschen Schloss samt Figuren und Zubehör auf ihre Fertigstellung warten.

Danke für Alles und bis zum nächsten Mal ganz liebe Grüße,
Eure Elfe ♥

Ganz liebe Mai(glöchen) - Grüße


Mittwoch, 6. März 2019

Einen kurzen Stop neuer Bestellungen...

...über die Webseite musste ich leider gerade ausrufen.

Denn wie ich schon geschrieben habe, sind mir Eure Bestellungen sehr wichtig, jedoch komme ich niemals zu einem Shop, wenn jetzt nicht eine kleine Pause gemacht wird, was die weitere Annahme betrifft!

Ich werde also die bisherigen Bestellungen wieder abarbeiten, um dann eine Zeit lang nur noch für den Shop zu nähen.
Es wäre mir nämlich -wie schon geschrieben- sehr unangenehm, wenn nach so langer Wartezeit auf den Shop nur eine kleine Menge an Püppchen vorrätig wäre.
Dafür macht so eine Eröffnung meiner Meinung nach auch keinen Sinn.

Während dieser letzten kurzen Pause (bis Mai) werde ich Euch aber wie versprochen hier auf dem Blog auf dem Laufenden halten, beziehungsweise die Möglichkeit nutzen Euch vielleicht vorab einen kleinen Einblick in den Shop zu geben, WENN Zeit dafür bleibt!

Hoffentlich kann ich Euch wenigstens ab und zu neue Fotos zeigen.
Den Anfang macht heute ein Moosglöckchen, welches schon glücklich abgereist ist:


Linnea Moosglöckchen nach Kundenwunsch


Gerne melde ich mich in den nächsten Wochen wieder und wünsche Euch bis dahin eine wunderschöne und sonnige Zeit.

Herzliche Grüße
Eure Elfe ♥

Donnerstag, 14. Februar 2019

Ein Lebenszeichen...

...kann ich heute nun endlich wieder einmal von mir geben.
Mich gibt es noch, und ich bin weiterhin fleißig bei der Arbeit! ♥

Wie Ihr bestimmt schon bemerkt habt, bin ich mit dem Shop nicht wie zuletzt angekündigt online gegangen.
Das liegt an den Bestellungen, die nach wie vor nicht abreißen.
Das freut mich natürlich sehr, denn mir war nach der Schließung von Dawanda verständlicher Weise etwas bang.
Doch mit jeder neuen Bestellung verschiebt sich auch der Termin der Shop- Eröffnung, was mir für diejenigen leid tut, die sehnsüchtig darauf gewartet haben.
Aber Bestellungen haben bei mir immer Priorität, weil niemand lange auf seine Püppchen warten soll.
Ich habe mir jetzt vorgenommen, den Shop zum Frühlings- Anfang zu eröffnen.
Ich hoffe sehr, dass bis dahin noch etwas dafür genäht werden kann, denn ich habe in letzter Zeit gerade mal nur drei neue Schneemänner für den Shop fertig bekommen.
Sollte sich das bis Mitte März nicht ändern, bitte ich um Verständnis.
Der Shop liegt mir nach wie vor sehr am Herzen, also könnt Ihr trotzdem sicher sein, dass sich im Laufe des Jahres dort gewiss noch einiges tun wird.
Ich werde Euch vor der Eröffnung Zeit nah hier auf dem Blog noch einmal über den Stand der Dinge informieren!
Also verzeiht auch, dass ich bisher nur noch ganz selten hier vertreten bin.
Auch das wird sich in Zukunft hoffentlich wieder ändern.

Für heute muss ich schon wieder Schluss machen, denn der Nähtisch ruft ganz laut nach mir.
Also vielen Dank für heute für Eure Treue und Unterstützung und ganz liebe Grüße

Eure Elfe ♥

Mondwichtel

Freitag, 9. November 2018

Susannelfes- Blumenkinder- Shop ist noch offline...

...und wird erst Anfang nächsten Jahres eröffnet werden.

Das Projekt Online- Shop ist immer noch aktuell, jedoch stehen die Bearbeitung Eurer Bestellungen und das Nähen immer an erster Stelle.
Und zu Nähen gibt es reichlich, denn ich bin nach meinem Markt mit Bestellungen schier überrannt worden.
Ich freue mich wirklich sehr, dass Ihr so zahlreich meine Webseite besuchen kommt und auch aktiv nutzt, obwohl Ihr dadurch längere Wartezeiten habt- vielen Dank für Euer Vertrauen und das große Interesse!

Ich kann Euch heute nichts Anderes mehr schreiben, denn eine Grippe hält die Elfenfamilie auf Trab, und neben dem Gesund werden muss ich jeden Tag wenigstens ein bissl was schaffen.
Jetzt zeige ich noch ein paar Fotos für diejenigen, die sie noch nicht gesehen haben:

Eichenkinder für den Jahreszeitentisch
neue Kürbiskinder in gelb...
...und Kürbiskinder in orange
Schneckenpost
der erste Nikolaus in diesem Jahr
ein neuer Entwurf für die Weihnachtskrippe aus Filz...
...komplett mit Palme und allen Tieren
Kamele mit neuen Sätteln
Filzschafe jetzt auch in braun...
und die gleichen Schafe noch einmal in schwarz und grau

und zum Schluss noch für Alle, die mich nicht besuchen konnten-

Marktstand Niederursel 2018

Ich wünsche Euch bis zum nächsten Mal eine wunderbare Zeit und vor allem Gesundheit,

mit lieben Grüßen
Eure Elfe ♥

Mittwoch, 29. August 2018

Blumenkinder kaufen / bestellen könnt Ihr...

...bis zur Shop Eröffnung erst mal nur auf meiner Webseite.

Moos- Kinder

Ich habe jetzt endlich alle offenen Bestellungen abgearbeitet und nähe nun für den kommenden Markt im Oktober.

Erst danach werde ich meinen neuen Shop eröffnen, also steht Euch Anfang November hoffentlich wieder ein Sofort- Kauf von Susannelfes- Blumenkindern nach den Original Fotos zur Verfügung.

Es tut mir leid, dass es nun doch so lange gedauert hat, aber die vergangene große Hitze dieses Sommers hat meine Pläne stark durcheinander gewirbelt.

Und ich habe lange überlegt, ob ich jetzt auch noch die zusätzliche Arbeit eines Marktes dazu nehmen soll, aber ich liebe diesen Markt wirklich sehr.

Wenn Ihr die Möglichkeit habt, am 3.10.2018 in Niederursel vorbei zu schauen, würde mich das sehr freuen, denn es lohnt sich.
Der ganze Ort ist auf den Beinen, überall gibt es wunderbares Essen, Musik und Vorführungen, ganz tolle Kunsthandwerk- Stände und auch einige private Flohmarkt- Stände vor den Haustüren.

Seid bis zum nächsten Mal herzlich gegrüßt und lasst es Euch gut gehen
Eure Elfe ♥