Über mich

Mein Bild
Ich bin eine waschechte Stadtelfe, die auf unplanbaren Wegen zur Herstellung von Blumenkinder und anderen Wesen für den Jahreszeitentisch gekommen ist. Im Laufe der Zeit möchte ich Euch gerne meine Arbeit selbst und die daraus entstanden Geschöpfe und Märchen vorstellen. Auf der rechten Seite befinden sich unter meinen Markt- Terminen weitere Blogseiten und Fotos. Dort könnt Ihr Euch jede Menge verschiedener Kreationen ansehen, die ich alle irgendwann einmal genäht und gefilzt habe. Meine WEBSEITE heißt susannelfes-blumenkinder.de. Dort können Eure Bestellungen abgegeben werden. Die unterschiedlichsten Jahreszeitenpüppchen könnt Ihr auch in meinem DaWanda- Shop direkt kaufen. Dort befinden sich alle Figuren, die aktuell genäht und sofort zur Abreise bereit sind. Ich wünsche Euch nun viel Freude mit meinen Arbeiten. ♥

Donnerstag, 11. Mai 2017

Hallo, mich gibt es noch,...

...auch wenn nach dem letzten Post schon wieder so viel Zeit vergangen ist.
Ich habe Anfang des Monats endlich mein Päckl und die Anmeldung für meinen Wettbewerb weg schicken können. Danach ist mir ein großer Stein vom Herzen gefallen. Es war doch alles viel mehr Arbeit und Aufregung, als ich dachte, aber es hat sich gelohnt. Jetzt freue ich mich auf Ende Mai, denn dann kann ich endlich alles komplett berichten und Euch die passenden Fotos zeigen.
Hier vorab ein ganz kleiner Ausschnitt von einer großen Lilie, die bei dem Ganzen auch eine Rolle gespielt hat:

weiße Lilie

Nach dem Gang zur Post, habe ich mich erst einmal weiter um die Verschönerung meines Elfenhäusleins gekümmert, denn da ist im Laufe der Wochen noch zu viel liegen geblieben.
Der Balkon musste mal entrümpelt und geputzt werden, und nächste Woche werde ich irgendwann noch neue Blumenkästen bepflanzen.
Zwischendurch habe ich natürlich weiter genäht und meine Bestellungen abgearbeitet.
Eine große Bestellung wird mich nun noch bis Ende nächster Woche auf Trab halten.
Und Ihr fragt Euch bestimmt, wo die angekündigten Püppis bis jetzt geblieben sind.
Die Frankfurter Laufkundschaft hat fleißig eingekauft und unter anderen auch einige neue Wandel- Püppchen mitgenommen. Davon habe ich momentan nur noch zwei übrig, die aber leider noch nicht angezogen sind.
Die neuen Blumenkinder haben es erst gar nicht bis auf den Blog und in den Shop geschafft, aber ich halte mich weiter ran- versprochen!
Neue Tiere und Tierfiguren sind noch keine fertig, es blieb einfach keine Zeit dafür übrig. Aber auch das wird wieder werden, ich bleibe weiter optimistisch.
Es fällt mir immer noch schwer meine hier angekündigten Vorhaben in die Tat umzusetzen. Es ist ja nicht so, dass ich bloß rede und dann nicht ins Tun komme. Denn jedes Mal, wenn ich etwas Neues ankündige, steht der Plan und wäre prima in die Tat umzusetzen.
Doch neue Bestellungen kommen dann immer wieder überraschend hinzu, und die müssen einfach an erste Stelle gesetzt werden. Und ich freue mich über jede neue Bestellung, auch wenn ich sie früher nur ungerne abgearbeitet habe. Ich arbeite immer noch am liebsten nach gut dünken, aber mittlerweile ist mein Sortiment so groß geworden, dass sich selten etwas wiederholt und das ganze Nachnähen zum Glück nicht langweilig wird.

Das war es für heute leider schon wieder, aber ich wollte mich wenigstens endlich mal kurz zurück melden, damit Ihr sehen könnt, dass ich immer noch am Machen bin.
Ich wünsche Euch für heute bis zum nächsten Mal wunderbare und sonnige Tage, spätestens Ende Mai lest Ihr wieder von mir.
Lasst es Euch bis dahin gut gehen.

Ich sende Euch die herzlichsten Grüße
Eure Elfe ♥