Über mich

Mein Bild
Ich bin eine waschechte Stadtelfe, die auf unplanbaren Wegen zur Herstellung von Blumenkinder und anderen Wesen für den Jahreszeitentisch gekommen ist. Im Laufe der Zeit möchte ich Euch gerne meine Arbeit selbst und die daraus entstanden Geschöpfe und Märchen vorstellen. Auf der rechten Seite befinden sich unter meinen Markt- Terminen weitere Blogseiten und Fotos. Dort könnt Ihr Euch jede Menge verschiedener Kreationen ansehen, die ich alle irgendwann einmal genäht und gefilzt habe. Meine WEBSEITE heißt susannelfes-blumenkinder.de. Dort können Eure Bestellungen abgegeben werden. Die unterschiedlichsten Jahreszeitenpüppchen könnt Ihr auch in meinem DaWanda- Shop direkt kaufen. Dort befinden sich alle Figuren, die aktuell genäht und sofort zur Abreise bereit sind. Ich wünsche Euch nun viel Freude mit meinen Arbeiten. ♥

Freitag, 5. September 2014

Angst vor Spinnen...

...muss man im Elfenwald wirklich nicht haben.
Diese lieben Wesen halten im Frühling und im Sommer die Stechmücken fern, und danach kümmern sie sich rührend um die Tiere, die Winterschlaf halten.
Sie spinnen große Netze, die den Tieren als Traumfänger dienen und Albträume fern halten.
Größere Netze fangen Blätter und Federn ein. Wenn sie dicht genug befüllt sind, dienen sie kleinen Tieren als kuschelige Decken zum Schutz gegen den Schnee und die Kälte.
In ihrer freien Zeit turnen sie fröhlich in ihren Netzen herum und halten mit Elfen, Zwergen und Blumenkindern gerne mal einen ausführlichen Plausch.

Spinne turnt

Das Spinnennetz wird repariert

Spinne hält Ausschau nach Gesellschaft

Die dazu passende Ranke ist außerdem eine schöne Ergänzung für den Jahreszeitentisch.

Ich wünsche Euch einen schönen Freitag,
mit ganz lieben Grüßen
Eure Elfe ♥

1 Kommentar:

  1. Vor DIESEN lieben Spinnen hätte ich auch keine Angst :o) Ich glaube, ich werde mal zu Besuch in den Elfenwald kommen, dort ist es bestimmt voll gemütlich!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deine Nachricht!