Über mich

Mein Bild
Ich bin eine waschechte Stadtelfe, die auf unplanbaren Wegen zur Herstellung von Blumenkinder und anderen Wesen für den Jahreszeitentisch gekommen ist. Im Laufe der Zeit möchte ich Euch gerne meine Arbeit selbst und die daraus entstanden Geschöpfe und Märchen vorstellen. Auf der rechten Seite befinden sich unter meinen Markt- Terminen weitere Blogseiten und Fotos. Dort könnt Ihr Euch jede Menge verschiedener Kreationen ansehen, die ich alle irgendwann einmal genäht und gefilzt habe. Meine WEBSEITE heißt susannelfes-blumenkinder.de. Dort können Eure Bestellungen abgegeben werden. Die unterschiedlichsten Jahreszeitenpüppchen könnt Ihr auch in meinem DaWanda- Shop direkt kaufen. Dort befinden sich alle Figuren, die aktuell genäht und sofort zur Abreise bereit sind. Ich wünsche Euch nun viel Freude mit meinen Arbeiten. ♥

Dienstag, 10. April 2012

Kitsch as Kitsch can...

...lautet das Motto bei Elfenkindern.
Elfen dürfen ganz in Pink und in Glitzer, mit Gold und Rüschen, Schleifchen und Applikationen daher kommen.
Sie müssen ganz wilde Haare und Frisuren haben und so sehr auffallen und angeben, dass jeder Troll das Weite sucht.

Vor ein paar Wochen bekam ich mal wieder mal ein Überaschungs-Päckchen von der lieben Sabine (crochet).
Nach all der Zeit, kann ich mich an ihren wunderbaren Applikationen immer noch nicht satt sehen. Die Blüten sind so zart und duftig anzuschauen, dass man gar nicht weiß, was man als Erstes daraus machen könnte.
Doch diesmal sind mir gleich zwei große Exemplare aufgefallen, mit denen ich sofort etwas anzufangen wusste:

Aprikosenelfe mit Hochsteckfrisur

Traumelfe mit wolligem Haar


Aprikosenelfe mit offenem Haar
Sie mussten einfach auf die Kleider von meinen geliebten, großen Filzelfen, für die ich leider so wenig Zeit finde.
Auch die anderen kleinen Blüten, die hier auf den Bildern zu sehen sind, sind von Sabine.
Liebe Sabine, Du hast mir wieder einmal eine ganz große Freude gemacht, hab vielen, vielen Dank dafür!♥

Nun hat mein Elfenherz wieder eine Zeit lang Ruhe und kann sich entspannt der regulären Arbeit widmen. Es gibt viel zu tun, lang ist die Liste der Blumenkinder, die bis zu meinem nächsten Markt ins Leben gerufen möchten.

Also gehe ich geschwind wieder ans Werk und wünsche Euch für heute einen elfenhaften Dienstag,
mit ganz lieben Grüßen
von Eurer Elfe♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deine Nachricht!