Über mich

Mein Bild
Ich bin eine waschechte Stadtelfe, die auf unplanbaren Wegen zur Herstellung von Blumenkinder und anderen Wesen für den Jahreszeitentisch gekommen ist. Im Laufe der Zeit möchte ich Euch gerne meine Arbeit selbst und die daraus entstanden Geschöpfe und Märchen vorstellen. Auf der rechten Seite befinden sich unter meinen Markt- Terminen weitere Blogseiten und Fotos. Dort könnt Ihr Euch jede Menge verschiedener Kreationen ansehen, die ich alle irgendwann einmal genäht und gefilzt habe. Meine WEBSEITE heißt susannelfes-blumenkinder.de. Dort können Eure Bestellungen abgegeben werden. Die unterschiedlichsten Jahreszeitenpüppchen könnt Ihr auch in meinem DaWanda- Shop direkt kaufen. Dort befinden sich alle Figuren, die aktuell genäht und sofort zur Abreise bereit sind. Ich wünsche Euch nun viel Freude mit meinen Arbeiten. ♥

Montag, 9. März 2015

Ob ich Paris liebe, das weiß ich nicht,...

...schließlich war ich noch nie da.
Aber ich habe eine neue Blechdose bekommen,


die liebe ich zumindest mal sehr.
Denn ich mag Sachen aus Blech.
Ich sage jetzt einfach mal Blech, weil ich keine Ahnung habe, aus was genau die Kreisel und Spielsachen früher waren.
Aber ich hatte einen solchen "Schepper"- Kreisel, der fühlte sich genauso an, war genauso kitschig, hat wirklich richtig gescheppert und war schnell verbeult. Aber er hat wunderbar getanzt und gesungen, und die Erinnerungen daran machen mein Herz heute noch ganz groß und warm.
Deswegen mag ich auch alte "Blech"- Figuren und (Plätzchen) Dosen und diese Zigaretten Etuis, in die man wunderbar kleine Knöpfe und Schnickschnack rein tun kann, so alles Zeug eben, was sonst nur in der Gegend rum fliegen würde.
Eine besondere Dose befindet sich immer in meiner Handtasche- wozu, das habe ich bei einem anderen Montagsherz schon einmal berichtet.
Einige Süßigkeiten Hersteller verpacken ihre Sachen heute noch in solch blechernem Gedöns, da kann ich leider nie dran vorbei gehen.
In meiner Sammlung befinden sich auch noch schmale Kisten, die mit kleinen Schokotäfelchen gefüllt waren und wo jetzt wunderbar Stifte aller Art aufbewahrt werden können.
Am tollsten ist das Ganze, wenn Prägungen auf der Oberfläche sind, das bekommt dann einen etwas edleren Touch.
Mir ist auch eigentlich egal, ob das jetzt noch Blech oder Alu oder was auch immer ist.
Ich mag solchen Kleinkram, den man wieder mit Kleinkram füllen kann, weil eine Frau und besonders eine Elfe nie genügend Schätze haben kann. ☺

Weitere (Herz)Schätze gibt es wie immer bei den Fredissimas.
Viel Freude damit und einen schönen Wochenanfang
Eure Elfe ♥

Kommentare:

  1. ♥...diese Sammelleidenschaft mit Ihnen teile ;-))) *fröhlicheWochenstartknuddelgrüßcheninsDöschenpack*

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe auch Sachen, wo man Sachen reinpacken kann, egal ob Blechdose oder Karton... Ich muss mich immer total überwinden, einen kleinen Verpackungskarton wegzuwerfen, weil man immer was reinpacken könnte... Aber zuviel ist zuviel... Blechdosen könnte ich allerdings nicht wegwerfen!

    AntwortenLöschen
  3. Ach ja, Blechspielzeug ist schon toll!

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche Euch Lieben allen noch einmal extra eine wunderschöne Woche! ♥

    AntwortenLöschen
  5. hach, ist das schön zu wissen, dass frau nicht alleine mit Leidenschaft sammelt ;-)
    ...in Paris war ich mal auf Hochzeitsreise, ganz traditionell kitschig...meinem Männchen und mir hat's jedenfalls gefallen.
    Ah, da fällt mir die BLECHERNE HOCHZEIT dazu ein - man feiert sie nach 8 Jahren, da hat die Ehe angeblichen ihren alltäglichen und nutzbringenden Weg gefunden.

    Hab eine schöne Woche, mein liebes ♥Elfchen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du auch mon LieblingsBlümelein!♥

      Löschen
    2. KOMPLIMENT für Dein neues Layout! Ich mag GRÜN ٩(❀‿❀)۶

      Löschen
    3. Dankeschön, schmag Grün auch sehr gerne!

      Löschen
  6. Oh ja, Blechdosen sind was feines! Ich hab meinen Spaghettivorrat in einer uralten (naja, aus den 80ern - also voriges Jahrtausen, jawohle!) Dose mit chinesischen Schriftzeichen, hat mir mal ein WG-mitbewohner vererbt, die kommt auch nie weg, egal wie schäbig sie inzwischen aussieht ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja irgendwann sind die Teile etwas abgewetzt. Aber so lange nichts rostet, kann frau sich halt nicht davon trennen!
      *Knuddelgruß*

      Löschen
  7. ♥ Ach, mit Herz kann frau alles füllen, schkließlich wird Liebe vermehrt, wenn sie geteilt wird.
    Und isch liebe Paris *`träumend schwelg

    AntwortenLöschen
  8. *Crossängs und Soyamilch Kaffee auftischt und fröhlich Aristocats Musik abspielen lässt*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nä watt gemütlisch ;) *datt Baskenmützken zurechtzuppelt und weiterschwelgt*

      Löschen

Ich freue mich über Deine Nachricht!