Über mich

Mein Bild
Ich bin eine waschechte Stadtelfe, die auf unplanbaren Wegen zur Herstellung von Blumenkinder und anderen Wesen für den Jahreszeitentisch gekommen ist. Im Laufe der Zeit möchte ich Euch gerne meine Arbeit selbst und die daraus entstanden Geschöpfe und Märchen vorstellen. Auf der rechten Seite befinden sich unter meinen Markt- Terminen weitere Blogseiten und Fotos. Dort könnt Ihr Euch jede Menge verschiedener Kreationen ansehen, die ich alle irgendwann einmal genäht und gefilzt habe. Meine WEBSEITE heißt susannelfes-blumenkinder.de. Dort können Eure Bestellungen abgegeben werden. Die unterschiedlichsten Jahreszeitenpüppchen könnt Ihr auch in meinem DaWanda- Shop direkt kaufen. Dort befinden sich alle Figuren, die aktuell genäht und sofort zur Abreise bereit sind. Ich wünsche Euch nun viel Freude mit meinen Arbeiten. ♥

Montag, 11. August 2014

♥ am Montag , Teil 9 !

Letzte Woche habe ich eine große Tour durch Frankfurt gemacht, von der ich Euch noch berichten werde.
Natürlich habe ich die Augen nach Herzen offen gehalten, aber bewusst habe ich nicht ein einziges gefunden. Zu Hause angekommen fiel mein Blick als erstes auf den Kleiderschrank, und da hängen doch tatsächlich seit Jahren zwei dieser Schlingel:

Herzen gefilzt und genäht


Das gefilzte Herz ist von meiner lieben Freundin Rosalia, das Herz aus Wollfilz hat mir mein Tochterkind vor 3 Jahren zum Muttertag geschenkt. Das war eines ihrer ersten Nähprojekte.
Als ich die Herzen gesehen habe, fiel mir wieder meine Oma ein, die zu jeder Lebenssituation den passenden Spruch hatte- Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah.
Doch natürlich war die Tour durch Frankfurt nicht umsonst, es war wirklich eine schöne "Reise".
Davon ein anderes Mal mehr, denn heute warten noch der restliche Montag und die Herzen der Fredissimas auf uns.

Liebe Grüße und einen schönen Wochenanfang wünscht Euch
Eure Elfe ♥

Kommentare:

  1. So schön, HERZEN geschonken zu bekommen !!! *♥*

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie lieb...ich hab auch ein Stoffherz auf meiner Türklinke...zum Schlafzimmer (♥‿-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Raten Sie mal, in welchem Zimmer sich die Herzen befinden! ;O)

      Löschen
  3. In Rot finde ich sie doch am schönsten!

    AntwortenLöschen
  4. Feine Herzen, die gefallen mir beide.
    Und es sieht so aus, als konnte Dein
    Tochterkind vor drei Jahren schon besser
    nähen, als ich es jemals können werde ;) :))
    Schöne Woche wünsche ich Dir
    lg
    das Sigi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Sigi,
      Das ist alles eine Frage der Übung! *zwinker*
      Hab eine gute Woche!

      Löschen

Ich freue mich über Deine Nachricht!