Über mich

Mein Bild
Ich bin eine waschechte Stadtelfe, die auf unplanbaren Wegen zur Herstellung von Blumenkinder und anderen Wesen für den Jahreszeitentisch gekommen ist. Im Laufe der Zeit möchte ich Euch gerne meine Arbeit selbst und die daraus entstanden Geschöpfe und Märchen vorstellen. Auf der rechten Seite befinden sich unter meinen Markt- Terminen weitere Blogseiten und Fotos. Dort könnt Ihr Euch jede Menge verschiedener Kreationen ansehen, die ich alle irgendwann einmal genäht und gefilzt habe. Meine WEBSEITE heißt susannelfes-blumenkinder.de. Dort können Eure Bestellungen abgegeben werden. Die unterschiedlichsten Jahreszeitenpüppchen könnt Ihr auch in meinem DaWanda- Shop direkt kaufen. Dort befinden sich alle Figuren, die aktuell genäht und sofort zur Abreise bereit sind. Ich wünsche Euch nun viel Freude mit meinen Arbeiten. ♥

Sonntag, 16. August 2015

Hurra, es regnet,...

...und es hat endlich abgekühlt.
Nun ist es zwar schon fast wieder zu kalt, aber das ist für das Arbeiten mit Filz einfach angenehmer.
Denn ich bin schon seit Donnerstag Abend mit meinen Aufträgen fertig


Cupcakes und Wichtel für verschiedene Taufen

und kann ab morgen wieder für den Shop und die kommenden Märkte nähen.
Am Freitag musste ich erst einmal die Bude auf Hochglanz bringen.
Am Samstag hatten wir einen Geburtstag, und heute ist Kino und Entspannung angesagt.
Zwar habe ich noch zwei Wichtel Kinder für zwei Umzüge zu nähen, aber das mache ich ab Morgen so nebenbei. Im Shop wird es also spätestens ab Freitag wieder hoch her gehen, es wird herbstlich und auch schon weihnachtlich werden.
Für den Sommer hätte ich zwar gerne noch diverse Obst- Kinder genäht, und vielleicht kommt da noch etwas, aber ich will ja schon seit langer Zeit in der aktuellen Jahreszeit für die schon kommende nähen, weil das irgendwie mehr Sinn ergibt. Denn Ihr habt ja auch nichts davon, wenn Ihr Figuren zu sehen bekommt, die man gerade eben noch so aufstellen kann.
Ich werde immer wieder gefragt, wann wieder dies und das kommt, aber keine Sorge- was in diesem Jahr nicht aufgetaucht ist, kommt bestimmt im nächsten Jahr wieder.
Auch hätte ich gerne wieder einmal ein paar Hintergründe gemalt, doch leider war dafür bis jetzt nicht die richtige Zeit. Dieses Vorhaben ist auf den Zettel geschrieben, auf den ich immer Alles packe, was nicht geschafft ist. Irgendwann setze ich mich da ran und arbeite ihn systematisch ab.
Als Erstes stehen da die Filztiere, die ich schon zu lange vernachlässigt habe, und die hoffentlich auch bald wieder auftauchen.
Ich gebe also mein Bestes und hoffe, dass ich Euch auch für den Rest des Jahres mit dem ein oder anderen Püppchen beglücken kann.

Für heute wünsche ich Euch einen ganz entspannten Sonntag,
mit ganz lieben Grüßen
Eure Elfe ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deine Nachricht!