Über mich

Mein Bild
Ich bin eine waschechte Stadtelfe, die auf unplanbaren Wegen zur Herstellung von Blumenkinder und anderen Wesen für den Jahreszeitentisch gekommen ist. Im Laufe der Zeit möchte ich Euch gerne meine Arbeit selbst und die daraus entstanden Geschöpfe und Märchen vorstellen. Auf der rechten Seite befinden sich unter meinen Markt- Terminen weitere Blogseiten und Fotos. Dort könnt Ihr Euch jede Menge verschiedener Kreationen ansehen, die ich alle irgendwann einmal genäht und gefilzt habe. Meine WEBSEITE heißt susannelfes-blumenkinder.de. Dort können Eure Bestellungen abgegeben werden. Die unterschiedlichsten Jahreszeitenpüppchen könnt Ihr auch in meinem DaWanda- Shop direkt kaufen. Dort befinden sich alle Figuren, die aktuell genäht und sofort zur Abreise bereit sind. Ich wünsche Euch nun viel Freude mit meinen Arbeiten. ♥

Donnerstag, 16. April 2015

Wer lugt denn hier...

...aus dem Grün hervor?

Eibisch

Es ist ein kleines Eibisch- Mädchen.
Hierbei handelt es sich um eine gemeinsame Arbeit von meiner Freundin Klaudia und mir.
Die Pflanze wurde sehr aufwendig aus vielen einzelnen Teilen zusammen gesetzt und ist dadurch flexibel einsetzbar, denn die Blätter und die kleinen Blütenteile können alle bewegt und verbogen werden.
Deswegen kann das Püppchen auch auf die Pflanze klettern





und immer unterschiedlich dekoriert werden.





Eibisch gehört zu den Malvengewächsen, weswegen auch gleich morgen noch zwei Malvenkinder folgen.
Er blüht- je nach Region- von Juli bis September und kann bis zu 1,50 Meter hoch werden.
Eibisch gilt als Heilpflanze und wurde schon von dem griechischen Arzt Hippokrates zur Wundheilung eingesetzt.
Außerdem kennt man diese Pflanze in England auch unter dem Namen Marshmallow, weil früher aus der zuckerreichen Wurzel das hergestellt wurde, was man bei uns unter der Süßigkeit Mäusespeck kennt.

Ich werde noch die ganze Woche an neuen Blumenkindern arbeiten und mich doch erst wieder am Montag an die Bestellungen setzen.
Denn wie Ihr sehen könnt, ist mein erster Markt schon in vier Wochen, dafür muss noch Einiges getan werden!

Ich wünsche Euch einen schönen und sonnigen Tag,
bis morgen und mit lieben Grüßen
Eure Elfe ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deine Nachricht!