Über mich

Mein Bild
Ich bin eine waschechte Stadtelfe, die auf unplanbaren Wegen zur Herstellung von Blumenkinder und anderen Wesen für den Jahreszeitentisch gekommen ist. Im Laufe der Zeit möchte ich Euch gerne meine Arbeit selbst und die daraus entstanden Geschöpfe und Märchen vorstellen. Auf der rechten Seite befinden sich unter meinen Markt- Terminen weitere Blogseiten und Fotos. Dort könnt Ihr Euch jede Menge verschiedener Kreationen ansehen, die ich alle irgendwann einmal genäht und gefilzt habe. Meine WEBSEITE heißt susannelfes-blumenkinder.de. Dort können Eure Bestellungen abgegeben werden. Die unterschiedlichsten Jahreszeitenpüppchen könnt Ihr auch in meinem DaWanda- Shop direkt kaufen. Dort befinden sich alle Figuren, die aktuell genäht und sofort zur Abreise bereit sind. Ich wünsche Euch nun viel Freude mit meinen Arbeiten. ♥

Montag, 9. Juni 2014

♥ am Montag , Teil 1 !

Mein erstes Herz am Montag sieht genau so aus:

Herz am Montag

Und verzeiht, ich muss jetzt einfach mal Folgendes machen:
WAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH!
Ich freue mich nämlich so sehr, das kann ich Euch gar nicht sagen!
Das auf dem Foto zeigt das Label von meinem allerersten Kleid.
Ja, ich habe einfach mal "sinnlos" Zeit für mich verplempert und mir gestern "eben mal schnell" ein Kleid genäht.
Ich war erst nur auf der Suche nach Sneaker- Socken und bin dann beim Surfen im Netz bei Kleidern hängen geblieben.
Ich liebe Alles, was unter den Begriffen Goa, Boho, Elfen und Hippie läuft- ich mag es schon auch bunt und verrückt und trage leider nur viel zu selten Kleidung, die nicht Jeder trägt.
Die Teile, die mir gefallen hätten waren vom Preis her völlig in Ordnung, aber wenn frau in Kauflaune ist, begnügt sie sich ja ungern mit nur einem Teil.
Und so, wie ich mir mein künftiges Kleid oder meine künftige Tunika vorgestellt habe, war ohnehin nichts davon zu finden.
Und plötzlich hat mich der Wille gepackt, das Ganze einfach mal selbst auszuprobieren- ohne Schnittmuster und vor allem ohne Nähmaschine.
Ausreichend Micro- Fleece hatte ich noch im Haus, als Vorlage habe ich mir einfach eine schon vorhandene Tunika genommen.
Und nun bin ich überglücklich, denn nach nur 4 Stunden war mein neues Kleid fertig.
Also fertig ist jetzt zu viel gesagt, aber man kann es anziehen, das meine ich mit fertig.
Es passt wie angegossen und ich bin auch wirklich ausnahmsweise sehr stolz auf mich.
Klar habe ich inzwischen bissl Ahnung vom Nähen, aber es liegen doch Welten zwischen der Kleidung für Blumenkinder und der Kleidung zum Anziehen, vor allem wenn man keine Nähmaschine benutzt und so etwas noch nie gemacht hat.
Wenn ich in den Ferien wieder Zeit habe weiter zu machen, dann kommen nur noch ein paar Feinheiten.
Das Label muss sauber eingenäht werden, und der Rand vom Kleid und die Ärmel müssen noch einmal umgeschlagen und vernäht werden.
Und dann kann ich endlich zum Allerbesten an der Sache kommen, dann kann ich das Kleid aufhübschen und mit Mustern oder Blumen versehen.
Ich weiß schon genau, wie das Ganze aussehen soll und kann es kaum erwarten.
An die Zipfelkaputze muss auf jeden Fall eine passende bunte Bommel, so viel Kitsch muss zur Premiere her, den Rest verrate ich noch nicht.
Nach meinem Markt auf dem Dottenfelder- Hof, kann ich Euch hoffentlich bald das Teilchen zeigen.

Und wer noch mehr Lust auf ein Herz am Montag hat, der wird hier fündig werden:
http://fredissimas.blogspot.de/2014/06/herz-am-montag-nr-19-tee-mit-herz.html

Ganz liebe Grüße und viele neue verrückte Ideen sende und wünsche ich Euch heute,
Eure Elfe ♥

Kommentare:

  1. ♥schööön, dass DU beim MontagsHERZ dabei bist und schon sehr, auf´s Sehen Deines 1.Kleid gibbel ;-) *fröhlichePfingstmontaggrüßchenabstell*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na wenn wir endlich mal zu unserem gemeinsamen echten Kaffee hinterm Vorhang kommen, dann trage ich das Kleid nur für Dich! *zwinker*

      Löschen
  2. WAAAAAAAAAAH, hier ist ja nicht mal ein Fuzerl Schnittskizze zu sehen!!! Jetzt hast Du mich VOLL NEUGIERIG gemacht!
    Ich freu mich über Deinen Mut, was Neues auszuprobieren...und dann wird auch noch so was Tolles draus, YEAH ٩(¬‿¬)۶
    Allerliebste Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt doch keine Skizze, ich hab einfach drauf los gemalert und geschnitten. ☺
      Ganz liebe Grüße zurück. ♥

      Löschen
  3. Und wo ist das Bild vom Kleid???? *das auch sehen will*... Müssen wir echt bis zum Fredtreffen warten????

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich soll bis zum Fredtreffen fertig sein?
      Ich nehme die Herausforderung an! *gibbel*

      Löschen
    2. Hast du eigentlich die ganzen Bilder hier auf deiner Seite auch etwa selbst gemalt, Elfenzahn????

      Löschen
    3. Leider sind die Bilder nicht von mir, die Künstlerin hieß Sulamith Wülfing.
      Damit könnte man statt einem Reibach ein Reimeer machen. *laut seufzt*
      Ich finde die Bilder so schön, deswegen habe ich die hier angepinnt.

      Löschen

Ich freue mich über Deine Nachricht!