Über mich

Mein Bild
Ich bin eine waschechte Stadtelfe, die auf unplanbaren Wegen zur Herstellung von Blumenkinder und anderen Wesen für den Jahreszeitentisch gekommen ist. Im Laufe der Zeit möchte ich Euch gerne meine Arbeit selbst und die daraus entstanden Geschöpfe und Märchen vorstellen. Auf der rechten Seite befinden sich unter meinen Markt- Terminen weitere Blogseiten und Fotos. Dort könnt Ihr Euch jede Menge verschiedener Kreationen ansehen, die ich alle irgendwann einmal genäht und gefilzt habe. Meine WEBSEITE heißt susannelfes-blumenkinder.de. Dort können Eure Bestellungen abgegeben werden. Die unterschiedlichsten Jahreszeitenpüppchen könnt Ihr auch in meinem DaWanda- Shop direkt kaufen. Dort befinden sich alle Figuren, die aktuell genäht und sofort zur Abreise bereit sind. Ich wünsche Euch nun viel Freude mit meinen Arbeiten. ♥

Montag, 30. März 2015

Mein kreatives Herz lacht,...

...weil die letzte Bestellung erledigt ist:

Wichtel mit Herz

Heute kann ich also mit neuen Körpern und Blumen anfangen, damit es ab Mittwoch weiter geht.

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenanfang und viel Freude mit den Montagsherzen der Fredissimas.

Ganz liebe Grüße
Eure Elfe ♥

Sonntag, 29. März 2015

Neue Kisten sind angekommen,...

...und von den Formaten bin ich total begeistert:

18 x 14 x 7,5 cm

16 x 16 x 8 cm

Sie haben zwar keinen Schnappverschluss mehr, aber die Tiefe ist toll, da passt richtig was rein.
Und die Deckel sind sehr gut geschnitten, beim Öffnen und Schließen haken keine Kanten und Ecken.
Auch gefällt mir die Oberfläche besser. Sie lässt sich wunderbar bemalen, weil sie sehr glatt ist.
Allerdings weiß ich immer noch nicht, wie sich die Kisten am besten fotografieren lassen.
Die Meerjungfrauen sind viel zarter und die kleine Elfe nicht ganz so blass wie auf den Fotos.
Am liebsten würde ich gleich weiter malen und probieren, aber die nächsten bestellten Püppis warten schon auf mich.
Der Finger tut nicht mehr ganz so weh und ist mit der Bandage sogar eine Hilfe beim Nähen.
Jetzt kann ich mir wenigstens nicht mit dem Nadel- Ende in die Fingerkuppe stechen, was auch immer mal passiert, wenn man die Ärmel zunäht und dabei auf den Pfeifenputzer trifft.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Sonntag- trotz der fehlenden Stunde- und eine gute freie Zeit.

Ganz liebe Grüße
Eure Elfe ♥

Samstag, 28. März 2015

Anders, als ich dachte,...

...ist der gestrige Tag wieder mal verlaufen.
Eben kündige ich noch neue Blumenkinder für Dienstag an, schon erscheinen eine neue Bestellung und ein unverhoffter Termin auf dem Plan.
So ist das halt mit den Vorhaben und Ankündigungen, auch wenn ich mich nach all den Jahren noch nicht daran gewöhnen konnte. Man nimmt sich etwas vor und schon kommt etwas dazwischen.
Aufgeschoben ist zum Glück nicht aufgehoben.
Ich kann mir nur zum x- ten Mal vornehmen, keine Pläne mehr zu machen, sondern einfach nur zu machen. ☺

Sternzeichen für Ingrid

Nur leider ist das "einfach nur machen" gerade auch nicht so einfach.
Durch einen ganz bescheuerten Unfall, hat es mir die halbe Fingerkuppe am rechten Mittelfinger weg gefetzt. Einer dieser ätzenden Aufkleber, mit denen die ganze Welt verbappt wird, ist mir am Finger hängen geblieben. Beim Abziehen ist auch die Haut mit abgezogen worden, was wirklich kein schönes Gefühl ist und beim Arbeiten extrem hinderlich ist.
Das kann ja man eigentlich niemandem erzählen, was bitte schön war das für ein Klebstoff?!
Aber auch das kann mir meine gute Laune und Ferien- Stimmung nicht vermiesen.
Der Finger ist bandagiert, und mein nächstes Hörbuch wird das Gepucker hoffentlich übertönen.

Am Dienstag bin ich übrigens unterwegs, vielleicht folgen neue Fotos aufgrund der Umstände also erst am Mittwoch. Aber wie schrieb ich gerade noch- lieber keine Vorhaben ankündigen! *zwinker*

Ich schicke Euch heute jedenfalls etwas Sonne und ebenfalls gute Laune und wünsche Euch einen Unfall freien Samstag.

Ganz liebe Grüße
Eure etwas derangierte Elfe ♥

Donnerstag, 26. März 2015

Morgen Mittag ist es so weit,...

...dann können wir entspannt in die Ferien gehen.
Das heißt für mich morgen früh: Feudel schwingen und aufräumen, damit danach das Wochenende ganz gemütlich und sauber beginnen kann.
Ich melde mich spätestens am Dienstag mit neuen Püppis wieder und wünsche Euch schon mal ein schönes Wochenende.

neue Primel - Kinder
Ganz liebe Grüße
Eure Elfe ♥

Mittwoch, 25. März 2015

Dienstag, 24. März 2015

Ich bin endlich wieder am nähen,...

...Hand und Arm scheint es besser zu gehen.
Ich schätze mal, dass ich einfach nur eine kleine Pause gebraucht habe.
Dennoch war ich nicht ganz untätig und habe schon ein bissl für meine kommenden Märkte vorgearbeitet.
In diesem Jahr werde ich- neben dem gewohnten Sortiment- auch ein paar handbemalte Klappkarten mitnehmen, einen kleinen Vorgeschmack gibt es hier:


Passepartout- Karten, handbemalt, zum aufklappen
Winterwichtel
Schneeglöckchen
Blumen- Elf
Blumen- Elfe

Elfen- Kinder

Flug zum Mond

Die Motive sind mit Markern und Polychromos auf das entsprechende Papier gemalt und in Passepartout- Karten eingearbeitet (ca. 10,5 x 15 cm / Din A 6).
Zu jeder Karte gibt es einen passenden Umschlag (zusammen in einer Schutzhülle):


passende Umschläge


Da ich nur selten male und jede Karte dadurch etwas ganz besonderes für mich ist, möchte ich das Ganze erst mal nicht in meinem Shop anbieten. Ich weiß nämlich nicht, wann ich wieder dazu komme und möchte Sammler nicht enttäuschen.
Wer zu seinem Einkauf dennoch unbedingt mal eine Karte dazu haben möchte, der meldet sich bitte per PN bei mir.

Jetzt gehe ich schon langsam in den Feierabend.
Die Ks und ich werden gleich wie jeden Abend etwas spielen, dann geht es zum Abendessen und danach in den Ruhemodus.
Aber schon morgen melde ich mich mit 2 neuen Blumenkindern zurück.

Habt einen schönen Abend,
mit ganz lieben Grüßen
Eure Elfe ♥

Montag, 23. März 2015

Bald ist Ostern,...

...darauf freue ich mich schon sehr.
Es geht bei uns dann zwar nicht ganz so feierlich wie an Weihnachten zu, aber auch zu diesem Fest kehren bei uns Phasen der Stille und Besinnlichkeit ein. Wir sind ganz beieinander, blenden Stress und Hektik aus und machen das, was uns gefällt.
Durch all die Frühlingsblumen und die Ostereier, wird es bunt und fröhlich, und für jeden gibt es ein Geschenk.
Nach dem Ostersonntag bin ich dann meist sehr intensiv in Büchern, Bildern und Märchen versunken. Und auf dem ein oder anderen Weg lande ich dann bei meinen gesammelten Bildern und Karten und somit natürlich wieder mal zu Sulamith Wülfing, deren Bilder ich liebe und unglaublich faszinierend finde. Und als großes persönliches Glück empfinde ich dieses Bild, welches Herzen und Ostern und meine Phantasien über die Märchenwelt vereint:

Ostern / Sulamith Wülfing


Wenn ich dieses Bild sehe, möchte ich am liebsten jetzt schon den Alltag über Bord werfen und wieder komplett in meine Elfenwelt abtauchen. Denn diese Stimmung, die bei mir beim Betrachten entsteht, bringt meist was ganz Tolles hervor, was nicht unbedingt mit meiner Arbeit und meinem Shop zu tun haben muss, mich aber meist sehr glücklich macht.
Manchmal ist es ein eigenes Bild, manchmal eine neue Idee oder auch eine Erkenntnis über dies und das, was dann den Alltag dann wieder leichter zu bewältigen lässt.
Also bin ich auch dieses Jahr in froher Erwartung auf die Osterferien und hoffe, dass die Sonne scheinen wird, die Blumen blühen und auf allen Ebenen wieder neues Leben und neuer Schwung einziehen.
Neuen Schwung bringen mir das ganze Jahr über die lieben Fredissimas, die auch heute wieder verschiedene Herzen verteilen.

Habt einen schönen Wochenanfang,
mit ganz lieben Grüßen von Eurer heute sehr verträumten Elfe ♥

Freitag, 20. März 2015

Abgetaucht in die Elfenwelt!

Hallo Ihr Lieben,
Meiner Hand geht es noch nicht so viel besser, aber Malen entspannt.
So habe ich mich gestern daran gemacht, weitere Holzkisten zu bemalen.

Holzkisten

Mit den Fotos muss ich noch bissl üben, denn der Lack reflektiert den Blitz so ungünstig.
Und ich habe noch ein paar weitere Kisten, die nach mir rufen.
Denn nur in der Ecke sitzen und gar nichts werkeln, das kann ich einfach nicht.
Also wisst Ihr nun, womit ich mich heute beschäftigen werde.

Was auch immer Ihr vorhabt- ich wünsche Euch jedenfalls einen wunderbaren Freitag!

Ganz liebe Grüße
Eure Elfe ♥

Donnerstag, 19. März 2015

Ein Durchhänger...

...hat meine Arbeitshand im Griff.
Sie und mein Arm tun weh, als wären beide überanstrengt.
Also bin ich brav und vernünftig und lasse die nächsten Tage etwas langsamer angehen.
Mit neuen Blumenkindern rechne ich ab nächsten Dienstag.
Bis dahin gibt es trotzdem bissl was zu schauen:

Hängeelfen

Diese Elfchen sind etwas kleiner als gewohnt und ein schönes Geschenk für jede Gelegenheit.
Außerdem machen sie sich gut über dem Jahreszeitentisch und am Fenster.

Jetzt widme ich mich noch meiner Bügelwäsche, bevor es in den Feierabend geht.
Ich melde mich morgen wieder und wünsche Euch bis dahin eine entspannte Zeit.

Liebe Grüße
Eure Elfe ♥

Mittwoch, 18. März 2015

Wenn die Kirschblüten blühen,...

...dann ist für mich erst wirklich der Winter vorbei.
Zwar dauert die wunderbare Pracht nie besonders lange, aber wenn die Straßen mit Blüten bedeckt sind, komme ich mir immer ein wenig wie in einer Märchenwelt vor.

Kirsch- und Apfelblüten

Apfelblüten

Kirschblüten

Für heute wünsche ich Euch einen sonnigen und friedlichen Tag,
mit ganz lieben Grüßen
Eure Elfe ♥

Dienstag, 17. März 2015

Die Traubenhyazinthen...

...sind auch als Perlhyazinthen bekannt.
In manchen Teilen Deutschlands kennt man sie ebenfalls unter den Namen Bauernbübchen oder Bergmännchen.
Sie blühen von April bis Juni und können 15- 20 cm hoch werden.
Es gibt sie in verschiedenen Blautönen, bis hin zu einer tiefen lila Färbung.
Auch weiße und gelbe Sorten sind zu finden, allerdings habe ich diese leider noch nie in einem Garten gesehen.


Traubenhyazinthen , Perlhyazinthen


Bei mir geht es diese Woche noch mit neuen Blumenkindern weiter, auch neue Bäume für den Frühling und den Sommer sind geplant.

Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag,
mit lieben Grüßen
Eure Elfe ♥

Montag, 16. März 2015

Meine Stadt der Herzen ist...

...natürlich Frankfurt.
Und das alte Herz der Stadt liegt am Römerberg.
Dort sind nicht nur Politiker, Touris und Andenken Läden zu treffen, sondern auch das ganze Jahr über jede Menge verliebter Paare, die sich hier das Ja- Wort geben können.
Ein Herz beim Standesamt darf da natürlich nicht fehlen:

Ein Herz für Heiratswillige

Weitere Herzen gibt es wie immer an dieser Stelle bei den Fredissimas.
Ich sage heute JA zum Frühling und wünsche Euch einen schönen und sonnigen Montag.

Liebe Grüße
Eure Elfe ♥

Sonntag, 15. März 2015

Die Bestellungen sind erledigt,...

...nun kann ich mich weiter auf den Frühling und neue Blumenkinder stürzen.
Darauf freue ich mich total, denn am liebsten arbeite ich frei und nach meinen Vorlagen, also nach dem, was mir gerade im Kopf herum wandert.
Für den Shop habe ich noch zwei zusätzliche Hasen genäht, denn schließlich steht Ostern bald ganz nah vor unseren Türen:

Osterhasen... 
...mit Rucksack und Osterei

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Sonntag, auf dass die Sonne bei Euch scheint und es nicht ganz so kalt wie hier in Frankfurt ist.

Ganz liebe Grüße
Eure Elfe ♥

Donnerstag, 12. März 2015

Ab nächster Woche geht es...

...endlich wieder richtig weiter.
Es wartet nur noch eine Bestellung auf mich, dann kann ich mit neuen Püppchen für den Shop los legen! Neue Körper dafür sind schon in Arbeit, vielleicht schaffe ich sogar diese Woche noch etwas fertig zu bekommen.
Gestern sind diverse Topfwichtel im Shop eingetroffen, damit wünsche ich Euch schon mal viel Spaß.

11 neue Topfwichtel warten in meinem Shop

Ich wünsche Euch im Voraus ein paar sonnige, schöne Wochenend- Tage,
mit ganz lieben Grüßen
Eure Elfe ♥

Montag, 9. März 2015

Ob ich Paris liebe, das weiß ich nicht,...

...schließlich war ich noch nie da.
Aber ich habe eine neue Blechdose bekommen,


die liebe ich zumindest mal sehr.
Denn ich mag Sachen aus Blech.
Ich sage jetzt einfach mal Blech, weil ich keine Ahnung habe, aus was genau die Kreisel und Spielsachen früher waren.
Aber ich hatte einen solchen "Schepper"- Kreisel, der fühlte sich genauso an, war genauso kitschig, hat wirklich richtig gescheppert und war schnell verbeult. Aber er hat wunderbar getanzt und gesungen, und die Erinnerungen daran machen mein Herz heute noch ganz groß und warm.
Deswegen mag ich auch alte "Blech"- Figuren und (Plätzchen) Dosen und diese Zigaretten Etuis, in die man wunderbar kleine Knöpfe und Schnickschnack rein tun kann, so alles Zeug eben, was sonst nur in der Gegend rum fliegen würde.
Eine besondere Dose befindet sich immer in meiner Handtasche- wozu, das habe ich bei einem anderen Montagsherz schon einmal berichtet.
Einige Süßigkeiten Hersteller verpacken ihre Sachen heute noch in solch blechernem Gedöns, da kann ich leider nie dran vorbei gehen.
In meiner Sammlung befinden sich auch noch schmale Kisten, die mit kleinen Schokotäfelchen gefüllt waren und wo jetzt wunderbar Stifte aller Art aufbewahrt werden können.
Am tollsten ist das Ganze, wenn Prägungen auf der Oberfläche sind, das bekommt dann einen etwas edleren Touch.
Mir ist auch eigentlich egal, ob das jetzt noch Blech oder Alu oder was auch immer ist.
Ich mag solchen Kleinkram, den man wieder mit Kleinkram füllen kann, weil eine Frau und besonders eine Elfe nie genügend Schätze haben kann. ☺

Weitere (Herz)Schätze gibt es wie immer bei den Fredissimas.
Viel Freude damit und einen schönen Wochenanfang
Eure Elfe ♥

Dienstag, 3. März 2015

Herzig geht es auch heute weiter,...

...denn meine Schutzengel sind endlich auch fotografiert.
Die Kleinen sind nur 5 cm groß, die Babys ca. 3 cm.
Wenn man einen der Arme nach vorne biegt, können die Engel die Babys halten:


Engel 5 cm

Babys 3 cm

Babys im Körbchen...

...oder auf dem Arm

Mit Engeln wird es bei mir diese Woche noch weiter gehen. Es sind Sternzeichen- Engel bestellt, die auch noch im Shop wieder mal aufgefüllt werden müssen. Außerdem sind neue Topfwichtel in Arbeit.
Dann kann ich hoffentlich nächste Woche wieder an meine Blumenkinder, die ich mittlerweile schon sehr vermisse.

Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag,
mit ganz lieben Grüßen
Eure Elfe ♥

Montag, 2. März 2015

"Die heiße Flamme der Liebe,...

...reicht bei vielen Paaren nur von candle light dinner bis zur Zigarette danach.
Dann benutzen sie das Feuer nur noch für den Gasherd.
Aber bei mir reicht die Liebe bis zum Ende meines Lebens."
(Zitat meine Oma, die jetzt über 50 Jahre mit "Thor" verheiratet ist. Ich hab Dich lieb.)



Mehr Liebe und Herzen gibt es wie immer bei den Fredissimas.
Einen schönen Wochenanfang wünscht Euch Eure Elfe ♥