Über mich

Mein Bild
Ich bin eine waschechte Stadtelfe, die auf unplanbaren Wegen zur Herstellung von Blumenkinder und anderen Wesen für den Jahreszeitentisch gekommen ist. Im Laufe der Zeit möchte ich Euch gerne meine Arbeit selbst und die daraus entstanden Geschöpfe und Märchen vorstellen. Auf der rechten Seite befinden sich unter meinen Markt- Terminen weitere Blogseiten und Fotos. Dort könnt Ihr Euch jede Menge verschiedener Kreationen ansehen, die ich alle irgendwann einmal genäht und gefilzt habe. Meine WEBSEITE heißt susannelfes-blumenkinder.de. Dort können Eure Bestellungen abgegeben werden. Die unterschiedlichsten Jahreszeitenpüppchen könnt Ihr auch in meinem DaWanda- Shop direkt kaufen. Dort befinden sich alle Figuren, die aktuell genäht und sofort zur Abreise bereit sind. Ich wünsche Euch nun viel Freude mit meinen Arbeiten. ♥

Dienstag, 30. September 2014

Für Abwechslung, auch über dem Jahreszeitentisch...,

...kann man mit Hänge- Elfen, -Feen und -Engeln sorgen.
Natürlich kann so eine Elfe auch an jeder beliebigen Wand, über dem Kinderbett und an Geschenken befestigt werden.
Lange habe ich diese schönen Geschöpfe vernachlässigt und hoffe, dass ich in diesem Jahr noch einige davon entstehen lassen kann:

Hängeelfe

Mein Tag hat leider immer noch zu wenig Stunden, aber Euch wird es genau so gehen.
Deshalb will ich nicht klagen, sondern einfach fröhlich weiter werkeln.
Was geschafft wird, ist geschafft, alles Andere kommt nach und nach.

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen (gemütlichen) Schritt nach dem anderen und für heute Abend einen schönen Feierabend.

Liebe Grüße
Eure Elfe ♥

Montag, 29. September 2014

Herz am Montag , Teil 13 !

Guten Tag Ihr Lieben!
Das Wochenende ist schon wieder vorbei, und es ist Zeit für neue Montags- Herzen.
Für den heutigen Post musste ich nicht lange suchen, denn Herzen über Herzen lassen sich auch auf vielen Webbändern finden, die ich gerne als Abschluss für die Oberkleider meiner Püppchen benutze.
Hier sind Einige davon auf meinen Lesezeichen angebracht, die ich gerne nach meinem Markt mal vollständig zeigen werde:

Webbänder mit Herzen

Wer wie ich eine Schwäche für Bänder hat, wird unter anderem bei der netten Ursula im Baerenfundux seine Freude haben.

Mehr Freude an Montags- Herzen findet Ihr wie immer bei den Fredissimas.

Einen wunderschönen Wochenanfang wünscht Euch Eure Elfe ♥

Samstag, 27. September 2014

Die letzten Püppchen...

...werden so langsam wieder für meinen letzten Markt in diesem Jahr aufgefüllt.
Danach geht es endlich mit neuen Püppis weiter.
Gestern Abend sind zwei neue Ritter für die Märchenszenen fertig geworden:

Ritter

Diese hier sind ohne erhobene Schwerter, es muss schließlich nicht immer gekämpft werden, auch wenn ich an diesem Wochenende genau das tun muss.
Denn nächste Woche warten wieder einmal diverse Termine auf mich, bevor es am Freitag in das schöne Niederursel geht.

Euch wünsche ich ein wunderschönes Wochenende, ganz ohne Kampf und Ärger.
Ganz liebe Grüße
Eure Elfe ♥

Freitag, 26. September 2014

Meine Kamera hat wohl...

...einen integrierten Biorhythmus.
Pünktlich zum Herbst- Anfang verweigert sie mir gute Fotos.
Hier ein Beispiel von einem Püppi, welches ich die Tage auf Bestellung angefertigt habe:

Dunkel wars, kein Mond schien helle

Trotz extremer Aufhellung und tatsächlich viel Sonne im Hintergrund, wirkt das Ganze immer noch ziemlich duster.
Also muss in den nächsten Monaten die ganze Farbe in die Püppis, anstatt in meine geliebten Hintergründe fließen, wenn mir nicht bald eine gute (Licht)Lösung einfällt.
Das macht Frau Aster zum Glück nichts aus, sie lächelt trotzdem freundlich in die Kamera:

Herbstastern

Nun hoffe ich mal, dass sie mit zum goldenen Herbst beitragen kann, denn hier ist es am Morgen schon so dunkel und kalt, wie sonst nur im tiefsten Winter.

Deswegen wünsche ich Euch heute einen schönen und sonnigen Tag,
liebe Grüße
Eure Elfe ♥

Dienstag, 23. September 2014

"Schule aus,...

...wir gehn nach Haus"- das haben die Pilzkinder vor einer Stunde endlich rufen dürfen.
Heute stand mal wieder Rechnen auf dem Programm, und den 10er Bereich haben die Kleinen fast schon im Griff:

Pilz - Schule

Die Lehrerin verkündet den heutigen Schulschluss

Die Lehrerin bei der Vorbereitung
Pilz- Mädchen und

Junge gehen nach Hause

Jetzt sind alle zu Hause und freuen sich auf den Abend.
Und ich bin für heute auch schon im Feierabend- Modus.
Eigentlich müsste ich noch 1-2 Ritter nach nähen, nachdem der gestrige Ritter schon ins nächste Abenteuer gestürmt ist.
Doch nachdem ich letzte Woche mehrere Nachtschichten geschoben habe, bin ich für heute erledigt.
Ich mache es mir lieber mit ein paar kleinen Bastel- Arbeiten gemütlich.

Also wünsche ich Euch auch einen schönen Abend und Feierabend, macht es Euch schick.
Liebe Grüße
Eure Elfe ♥

Montag, 22. September 2014

Heute geht es im Elfenwald märchenhaft zu,...

...und wer auf ein Herz am Montag gehofft hat, wird HIER fündig werden!

Ich möchte Euch meinen Drachen vorstellen, der nun endlich zu seinem Ritter, seinem Prinzen und seiner Prinzessin gekommen ist.
Das Schöne daran ist, dass man solch eine Szene individuell nutzen kann, ganz auf die Welt des jeweiligen Kindes zugeschnitten.

Sind der Drache, der Prinz, die Prinzessin und der Ritter eine freundschaftliche Gemeinschaft und erleben zusammen viele Abenteuer?

Märchenszene mit einem Drachen

Oder hat der Drache die Prinzessin und den Schatz geraubt, und nun kommen ein Königssohn und sein mutiger Gefährte zur Rettung herbei geeilt?


Die Rettung naht,...

... die Helden siegen


Ist der Drache etwa ein verzauberter Prinz und wird durch einen tapferen Ritter von seinem Fluch befreit?

Prinzenpaar und Ritter

Es gibt viele Möglichkeiten eine schöne Geschichte zu gestalten.

Zum Beispiel kann aus dem Prinzen auch ein König werden, der demjenigen Ritter, der den bösen Drachen besiegt, seine Tochter zur Frau gibt.

Der tapfere Ritter kämpft gegen den Drachen...

...und gewinnt das Herz der Prinzessin

Auch getrennt von einander können noch viele andere Geschichten entstehen, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Ritter mit seinem Drachen
königliches Paar
Drache mit Schatzkiste

Das war es heute von mir, hoffentlich hat Euch der kleine Ausflug in die Märchenwelt gefallen.

Morgen melde ich mich mit der nächsten Pilz- Schule zurück.
Bis dahin wünsche ich Euch eine schöne Zeit und einen guten Wochenanfang.

Liebe Grüße
Eure Elfe ♥

Sonntag, 21. September 2014

In Mitten von einem wunderschönen Blumenmeer,...

...durfte ich gestern meine Blumenkinder auf dem Dottenfelder- Hof präsentieren:

Blumen über Blumen

Mein Tisch befand sich neben den größten Sonnenblumen, die ich je gesehen habe- manche waren sogar größer als ich:

Sonnenblumen

Die Winde hat besondere Arbeit geleistet. Sie wuchs vom Boden über einen Baumstamm...


Winde am Boden

...bis in die Baumspitze hinaus, so etwas Schönes habe ich selten gesehen:

nach oben gewindet

Die Deko für die Tische der Gäste war wieder mit viel Liebe gemacht:

Tisch- Deko

Allein das hat schon wieder viele Stunden an Vorbereitung in Anspruch genommen, bis alle Tische so verziert werden konnten.
Als Besucher nimmt man vielleicht nicht bewusst wahr, wie viel Arbeit so ein Fest macht, und es ist immer wieder Herz erwärmend zu sehen, mit wie viel Geduld und Liebe hier alle zusammen arbeiten!

Um den Herbst gebührend begrüßen zu können, durfte auch ich mich besonders herrichten und habe einen wunderbaren Kranz getragen:

Blumenkranz einer Elfe

Und ich kann Euch endlich den Eingang meines zukünftigen Häusleins zeigen:

Eingang vom Elfenhaus...

...in diesem Blumen- Beet

Wenn meine Kinder aus dem Haus sind, dann ziehe ich dort ein, und wer mich findet, darf mich jeder Zeit besuchen.

Ich danke allen Dottis für die schöne Zusammenkunft, die netten Gespräche und die besonderen Gaben, die ich mitnehmen durfte.
Ich freue mich jetzt schon auf das kommende Jahr mit Euch!
Und ich danke auch allen Besuchern- Ihr ward so standhaft und freundlich, obwohl wir nur wenig Sonne genießen konnten und über die Hälfte des Festes im Regen und sogar Gewittern standen.

Zum Glück war ich recht lange vor Ort und konnte diese Fotos machen.
Zum Abschluss zeige ich Euch noch einmal meinen Stand von vorn:

Dotti, September 2014

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Sonntag, lasst es Euch schön gut gehen, egal welches Wetter Ihr heute habt!

Liebe Grüße
Eure Elfe ♥

Dienstag, 16. September 2014

In Barbaras Puppen Welt...

...wartet eine Überraschung:

Blog Verlosung bei Barbaras Puppen Welt

Sie möchte sich für Folgendes bedanken:

50.000 Seitenaufrufe
132 Posts
373 Kommentare
und 
49 Follower 

Ich gratuliere herzlich und freue mich auf weitere Posts und schöne Bilder auf diesem Blog.
Und allen Teilnehmern wünsche ich viel Erfolg!

Liebe Grüße
Eure Elfe ♥

Montag, 15. September 2014

Herz am Montag , Teil 12 !

Das Herz will was es will, auch wenn man das als Außenstehender manchmal so gar nicht nachvollziehen kann.
Das Herz meiner Kinder ruft momentan nach Rabbids.
Ja, das schreibt man so und nein, ich brauche diese Dinger nicht immer unbedingt.
Wer oder was sind denn nun Rabbids?
Wikipedia schreibt dazu Folgendes:
"Die Serie folgt den Erlebnissen der außerirdischen, hasenartigen Rabbids, die auf die Erde kommen und diese erkunden. Dabei beobachten sie interessiert den Alltag der Menschen und der Tiere."
Das Wort Anarchie fehlt noch in dieser Beschreibung, denn die Rabbids tun was sie wollen, wann sie es wollen. Und das tun sie weder leise noch unaufdringlich. (Irgendwie kommt mir das wage bekannt vor.)
Und natürlich gibt es zu dieser Serie vom Bleistift bis zur Bettwäsche einfach ALLES mit Rabbids bedruckt.
Die neueste Eroberung meiner Tochter sieht so aus:

Glas mit Rabbid

Mein gespaltenes Mutterherz sagt sich tapfer, dass man aus dem Glas trinken kann.
Trinken ist gut, Trinken ist wichtig, es reinigt den Körper und spült die Nieren durch.
Und wer sich nun darüber wundert, warum ich (manchmal) ein Problem mit diesen "süßen Kleinen" habe, der sollte sich mal die Serie anschauen.
Spätestens nach 10 Folgen hintereinander knallt man so richtig durch.
Und deswegen bin ich auch so gespalten- die Elfe wundert sich, doch die Ölfe hat ihre helle Freude an den Tierchen. ☺

Mehr Herzen gibt es bei den Fredissimas.

Eine schöne Woche für Euch,
liebe Grüße
Eure Elfe ♥

Sonntag, 14. September 2014

Kaum waren die Winter- Elfen fertig,..

...kam die Sonne heraus, und das Thermometer zeigte tatsächlich über 20 Grad an.
Hätte ich das früher gewusst, dann hätte ich schon Mitte August an diesen Zweien gearbeitet!

Winter - Elfen
Winter- Elfe mit großer Schneeflocke...

...und mit mehreren kleinen Schneeflocken

Ich wünsche uns allen, dass das laue Wetter noch mindestens die gesamte kommende Woche anhält.
Die zwei Grazien hier können ruhig den Winter abwarten, bevor sie Eis und Schnee zu uns bringen.

Habt einen schönen Sonntag Abend,
liebe Grüße
Eure Elfe ♥

Samstag, 13. September 2014

Mit diesem Laubkind...

...wünsche ich Euch einen schönen und bunten Samstag,

mit lieben Grüßen
Eure Elfe ♥

Herbstblatt / Laub Kind

Freitag, 12. September 2014

Der Mooskönig...

...ist fertig.
Er erzählt den Blumenkindern schöne Geschichten, damit sie während ihres Winterschlafes schön träumen können.

Mooskönig und Mooskinder

Mooskönig mit Zepter und Igel

Moos - Mädchen

Moos - Bub

Ebenfalls ein verträumtes Wochenende für Euch, macht es Euch schön gemütlich bei diesem nass kalten Wetter.

Liebe Grüße
Eure Elfe ♥

Donnerstag, 11. September 2014

Pilz- Rahm- Soße...

...finde ich ganz köstlich. Mit Reis, mit Nudeln, auf Schnitzel oder in Geschnetzelten, sogar gut durchgezogen auf Brot, eigentlich mag ich Pilz- Soße zu fast jedem Essen.
Nun werden sich bestimmt einige Leute schütteln, denn nicht jeder mag Pilze gern.
Doch als herbstliche Deko- außerhalb des Kochtopfes- sind selbst giftige Pilze hübsch, und auch dieses Pilz- Kind macht sich nicht nur in der Küche gut:

Pilz - Kind

Mit Pilzen geht es bald noch weiter, denn zum Glück ist heute mein Filz gekommen.
So kann ich wieder die Pilz - Schule bestücken und neue Glückspilze nähen.
Darauf freue ich mich schon, doch heute beende ich endlich meine kleine Szene mit dem Mooskönig.
Bis morgen dann und habt einen schönen Abend.

Liebe Grüße
Eure Elfe ♥

Mittwoch, 10. September 2014

Hurra, die Post ist da,...

...so schallt es durch den Elfenwald, wenn die Schnecken- Post vor der Tür steht:

Schneckenpost

Wichtel als Postbote

In der heutigen Zeit scheinen reale Briefe etwas veraltet, aber die Empfänger freuen sich immer sehr über die schriftlichen Aufmerksamkeiten.

Gerne würde ich Euch auch heute mehr davon widmen, aber ich habe noch lange nicht Feierabend.
Ein Ritter wartet auf seine Vollendung, damit ich Euch endlich meinen Drachen zeigen kann, und der Mooskönig steht auch in den Startlöchern.

Also habt einen schönen restlichen Tag,

mit lieben Grüßen
Eure Elfe ♥

Dienstag, 9. September 2014

Was manchmal noch aus meinen Püppchen...

...werden kann, hat mir heute Abend wieder eine ganz liebe Kundin gezeigt:

Herz - Elfe im Diorama

Teddy- Wichtel im Diorama

Ich freue mich sehr zu sehen, dass daraus so schöne Geschenke entstanden sind.
Liebe Grüße an die tolle Familie und vielen Dank für die Fotos und Euer Vertrauen.

Damit ich Euch auch morgen wieder neue Fotos zeigen kann, muss ich mich jetzt an die Abend- Schicht setzen.
Ich wünsche Euch einen schönen Feierabend und eine angenehme Nachtruhe.

Liebe Grüße
Eure Elfe ♥

Montag, 8. September 2014

Herz am Montag , Teil 11 !

Der Alltag hat uns wieder- seit heute sind die Kinder wieder in der Schule.
Das heißt für mich, dass ich wieder voll loslegen muss, deshalb sende ich Euch heute nur schnelle aber sehr herzliche Grüße zum Wochenanfang.
Weitere Montags- Herzlichkeiten gibt es wie immer bei den Fredissimas-
viel Spaß damit!

Herz - Wichtel

Alles Liebe
Eure Elfe ♥

Sonntag, 7. September 2014

Die Zahnfee...

...hat bei uns schon viel zu tun gehabt.
Immer wenn ein Milchzahn meiner Kinder heraus fällt, tun wir ihn in eine hölzerne Dose neben das passende Bett.
Am nächsten Morgen ist der Zahn verschwunden, und dafür hat die Zahnfee eine "goldene Münze" hinterlassen. Zum Glück sind die 50 Cent Münzen genau richtig dafür, ich weiß nicht, was ich mir noch zu Zeiten der Mark hätte einfallen lassen. ☺

Zahnfee in blau und rosa

Die Zahnfeen und ihre Goldmünzen

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag Abend- auf dass Ihr Euch durch die kommende Woche nicht durch beißen müsst, sondern viel Schönes auf Euch wartet.

Liebe Grüße
Eure Elfe ♥

Samstag, 6. September 2014

Die fleißigen Garten- Hüterinnen...

...nutzen die heutige Sonne und sammeln gerade Moos und Blätter auf.
Das Moos wird in Kissen und Decken eingenäht, damit Elfen, Wichtel und Zwerge im Winter nicht frieren müssen.
Aus den aufgesammelten Blättern entstehen schöne Girlanden, mit denen die Bewohner vom Elfen- Wald liebevoll ihre Haustüren schmücken.

Schneckchen bei der Arbeit


Genießt auch Ihr die ausklingende Sonne und habt einen schönen Samstag.

Liebe Grüße
Eure Elfe ♥

Freitag, 5. September 2014

Angst vor Spinnen...

...muss man im Elfenwald wirklich nicht haben.
Diese lieben Wesen halten im Frühling und im Sommer die Stechmücken fern, und danach kümmern sie sich rührend um die Tiere, die Winterschlaf halten.
Sie spinnen große Netze, die den Tieren als Traumfänger dienen und Albträume fern halten.
Größere Netze fangen Blätter und Federn ein. Wenn sie dicht genug befüllt sind, dienen sie kleinen Tieren als kuschelige Decken zum Schutz gegen den Schnee und die Kälte.
In ihrer freien Zeit turnen sie fröhlich in ihren Netzen herum und halten mit Elfen, Zwergen und Blumenkindern gerne mal einen ausführlichen Plausch.

Spinne turnt

Das Spinnennetz wird repariert

Spinne hält Ausschau nach Gesellschaft

Die dazu passende Ranke ist außerdem eine schöne Ergänzung für den Jahreszeitentisch.

Ich wünsche Euch einen schönen Freitag,
mit ganz lieben Grüßen
Eure Elfe ♥